Typ-2 Diabetiker/innen für Studie gesucht

Im Rahmen der Diabetesforschung führen wir unter ärztlicher Aufsicht eine klinische Studie durch, die das ultralangwirksame Studieninsulin „Insulin 287“ mit Insulin Glargine (Lantus) vergleicht und die Effekte einer erhöhten Dosis untersucht.

Die Dauer der Studie beträgt ca. ein halbes Jahr und beinhaltet 23 Besuche wobei vier dieser Be-suche stationäre Aufenthalte sind, 17 sind ambulante Besuche und bei zwei handelt es sich um Telefongespräche.

Wer darf an der Studie teilnehmen?

  • Typ-2 DiabetikerInnen
  • Basalinsulintherapie
  • Alter: 18- 72 Jahre
  • HbA1c ≤ 9%
  • BMI: 18,5 – 40 kg/m²

Die Aufwandsentschädigung für diese Studie beträgt

€ 4.900,-

Die Fahrtkosten werden zusätzlich aus ganz Österreich vollständig ersetzt (PKW 0,42 €/km oder Vollkostenersatz für öffentliche Verkehrsmittel).

Falls Sie Interesse haben, füllen Sie bitte unverbindlich das Kontaktformular aus.

Ihr Studienzentrum wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit Ihnen zu besprechen, ob Sie für diese Studie geeignet sind. In diesem Gespräch können Sie alle Fragen stellen und danach in Ruhe entscheiden, ob Sie teilnehmen möchten oder nicht.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Kontaktdaten wurden erfolgreich übermittelt und werden von dem ausführenden Studienzentrum bearbeitet.

Ein Mitarbeiter des Institutes wird sich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Adresse

  • Persönliche Informationen

  • Um zu überprüfen, ob Sie grundsätzlich für die Teilnahme an dieser Studie geeignet sind helfen uns die folgenden freiwilligen Angaben.

  • Zustimmungserklärung

  • Nach Erhalt Ihrer Daten kontaktieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail, um Ihre Eignung für eine Teilnahme an dieser Studie zu prüfen und mit Ihnen zu besprechen.

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Honorar: 4.900 Euro
Fahrtkostenerstattung: Ja
18-72
Alter: 18- 72 Jahre
Medizinische Universität Graz - Universitätsklinik für Innere Medizin
Auenbruggerplatz 15
8036 Graz